Euro FH Kosten

Die Euro FH Kosten im Fernstudium

euro fh kosten

Die Euro FH Kosten für ein Bachelor Studium an der Euro FH liegen je nach Studienlaufzeit ( 36 oder 48 Monate ), zwischen 270 ,- und 340 ,- Euro im Monat.

Studiendauer 36 Monate335 ,- Euro im Monat
Studiendauer 48 Monate265 ,- Euro im Monat
Wichtig:Die Studiengebühren sind von der MwSt. befreit und steuerlich absetzbar!
FördermöglichkeitenBildungsprämie
Bildungsschecks
Das Förderprogramm der Bundeswehr
BAföG für Ihr Fernstudium
Stipendien und Stiftungen
Infomaterial der Fernuniversitäten.Kostenlose Studienbroschüre
Webseitewww.euro-fh.de/

Die Kosten für den Studiengang Europäische Betriebswirtschaftslehre (B.A), liegen zwischen 12.240 € und 12.960 € je nach Laufzeit. Der Master of Science schlägt mit 11.760 € bzw. 10.890 € zu Buche. Insgesamt bewegen sich die
Euro FH Kosten im Vergleich zur Konkurrenz im gesunden Mittelfeld.
Weitere Informationen zu den Präsenzseminaren in Hamburg und dem zweiwöchigen Auslandsseminar können Sie der Studienbroschüre auf der Seite der Euro FH entnehmen.

FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN DER EURO FH

Ganz klar, die Kosten für ein Fernstudium sind nicht ohne. Jedoch bietet die Euro FH ihren Studenten zahlreiche Förderungsmöglichkeiten an. Am Wichtigsten ist hier das Aufstiegsstipendium des BMBF, welches sich an Berufstätige mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und zusätzlicher Berufserfahrung richtet. Durch das BMBF Stipendium erhalten Sie 2.000 € jährlich, die nicht zurück gezahlt werden müssen.

Wichtig: Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs können die Studiengebühren von den Steuer abgesetzt werden. Außerdem sind die Studiengebühren von der Mehrwertsteuer befreit.

Euro FH vs Fernuni Hagen

Natürlich sind die Euro FH Kosten im Vergleich zur Fernuni Hagen deutlich höher. Jedoch sollte man bedenken, dass gerade die Fernuni Hagen eine Abbrecherquote von über 70 % aufweist. Bei der Euro FH liegt diese bei knapp 5 %. Hinzu kommt, dass die Betreuung an der Euro FH deutlich besser ankommt, als an der Fernuni Hagen. Ein sehr schönes Video zu diesem Thema, hat Markus Jung veröffentlicht.

Florian Mayer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*