Abitur mit Realschulabschluss Fernstudium

Sein Abitur mit dem Realschulabschluss nachholen

Abitur mit Realschulabschluss Fernstudium

Das Abitur eröffnet Ihnen den Zugang zu einem Universitätsstudium und ist in Deutschland der höchste Ausbildungsgrad, den Sie im Schulwesen erreichen können.
Wichtig: Das Abitur welches Sie an den folgenden Fernschulen erlangen können, ist mit dem Abitur an einem staatlichen Gymnasium völlig gleichgestellt.

Der große Vorteil, den das Abitur im Fernstudium jedoch hat, sind die Lernmaterialien. Der Lehrplan im Fernstudium bereitet Sie gezielt auf die Abiturprüfungen vor und ist nicht mit zusätzlichen Informationen gefüllt, wie es in der Schule üblich ist. So werden Sie direkt und ohne Umwege auf die Abschluss – prüfung vorbereitet. Je nachdem wie lange Ihr Realschulabschluss zurück liegt, variiert auch die Lehrgangsdauer.

Ihr Realschulabschluss liegt mehr als 5 Jahre zurück

ZulassungsvoraussetzungenWenn Ihr Realschulabschluss länger als 5 Jahre zurück liegt, benötigen Sie keine weiteren Voraussetzungen. Die reguläre Studienzeit verlängert sich nur um 6 Monate
StudienbeginnSie können das Fernstudium beginnen wann immer sie möchten, da es im Fernstudium keine Semesterferien gibt und Sie sich selber Ihre Zeit einteilen können.
StudiendauerDie Regelstudienzeit beträgt 36 Monate. Sie können sich jedoch auch mehr Zeit lassen, oder das Fernstudium schneller beenden. Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie das Studium um 18 weitere Monate kostenlos verlängern.
FörderungFür den Abitur Fernlehrgang können Sie das sogenannte BAföG für Schulabschlüsse beantragen. Der große Vorteil hierbei:
• Schüler-BAföG ist nicht rückerstattungspflichtig.
Zur Webseite
Folgende Fernhochschulen bieten eine kostenlose Informationsbroschüre mit detaillierten Informationen zum Fernstudiengang Abitur an.

www.ils.de
www.sgd.de
www.fernakademie-klett.de
www.haf.de

Ihr Realschulabschluss liegt weniger als 5 Jahre zurück

ZulassungsvoraussetzungenWenn Ihr Realschulabschluss weniger als 5 Jahre zurück liegt, verkürzt sich die Regelstudienzeit um 6 Monate auf 30 Monate. Weitere Voraussetzungen werden nicht benötigt.
StudienbeginnDa es im Fernstudium keine Semesterferien gibt, können Sie selber entscheiden, wann Sie mit dem Fernstudium beginnen möchten.
StudiendauerWie oben bereits erwähnt, beträgt die Regelstudienzeit 30 Monate. Sie können das Studium jedoch auch schneller beenden, oder sich mehr Zeit lassen. Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie das Fernstudium kostenlos um 18 weitere Monate verlängern.
FörderungEs gibt zahlreiche Förderungsmöglichkeiten für den Schulabschluss im Fernstudium. Die bekannteste ist das sogenannte Schüler BAföG. Der große Vorteil hierbei:
• Schüler-BAföG ist nicht rückerstattungspflichtig.
Zur Webseite
www.ils.de
www.sgd.de
www.fernakademie-klett.de
www.haf.de
Wenn Sie keine der zahlreichen Förderungsmöglichkeiten beantragen, liegen die monatlichen Kosten für den Abitur Fernstudiengang im Schnitt bei 137 ,- €.

Kann ich mein Abitur in einem Jahr machen ?

Die Lehrgangsdauer, welche die Fernschulen für das Abitur im Fernstudium ansetzten, sollten Sie nur als Richtwert sehen. Natürlich können Sie den Fernlehrgang auch schneller beenden, oder sich mehr Zeit lassen. Somit ist es auch möglich, sein Abitur in einem Jahr zu beenden. Jedoch sollten Sie für dieses sportliche Ziel Ihren Zeitaufwand von ca. 15 Stunden die Woche auf 25 Stunden erhöhen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*