Der Fernuni Vergleich

Die besten Fernuniversitäten auf einen Blick.

colleges that offer the cheapest courses Der Fernuni VergleichEs gibt viele Gründe für die Aufnahme eines Studiums an einer Fernuni.
Einer geregelten beruflichen Verpflichtung nachgehen und räumlich und zeitlich ungebunden zu sein, sind nur einer der vielen Bewegsgründe.

Wir haben uns für Sie das Angebot an Fernuniversitäten in Deutschland genauer angeschaut und die besten herausgesucht.

Selbstverständlich gibt es auf allen Seiten die möglich sich kostenloses Infomaterial zuschicken zu lassen, um sich ein genaueres Bild der angebotenen Studiengänge/ Weiterbildungen zu machen.


 Der Fernuni Vergleich

Die Wilhelm Büchner Hochschule ist mit über 5000 Studierenden die größte private  Fernuni für Technik in Deutschland.
Jeder einzelne Bachelor, Master und auch jeder Weiterbildungsstudiengang ist durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen und durch die ACQUIN akkreditiert. Interessenten können das Studium 4 Wochen lang kostenlos testen und Ihren Studienbeginn selber wählen. Die Kosten belaufen sich auf 295 € pro Monat.
Mehr Informationen zu den angebotenen Studiengängen an der Wilhelm Büchner Hochschule finden Sie hier

Besonderheit
Interessenten können das Studium vier Wochen lang kostenlos testen. Außerdem ist der Studienbeginn jederzeit möglich.

Kostenloses Infomaterial gibt es hier.


 Die Euro FH Fernuni

 Der Fernuni Vergleich

Die Europäische Fernhochschule Hamburg – Euro FH Der Fernuni Vergleich – ist eine staatliche anerkannte Fernuni, deren Bachelor- und Master-Studiengänge allesamt FIBAA-akkreditiert sind. Das heißt, die Abschlüsse sind vom Anspruch und der Qualität her gleichzusetzen mit einem normalen Hochschulabschluss.
Betreut werden die Studienteilnehmer von über 200 qualifizierten Studienleitern, Tutoren und Autoren. Zusätzlich profitieren Studierende der Euro FH Der Fernuni Vergleich von den guten Kontakten der Fernhochschule zu Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Internationale Kooperationen mit Partnerhochschulen in den USA, Großbritannien und China ermöglichen einen globalen Austausch. Es gibt Förderangebote für Azubis, Studenten, Rentner, Arbeitslose und Schwerbehinderte. Außerdem Erfolgsprämien und Partnerrabatte möglich

Besonderheit
Nach dem Hamburger Hochschulgesetz können auch Interessierte ohne Abitur zu den bachelor Studiengängen zugelassen werden.
Außerdem: Förderangebote für Azubis, Studenten, Rentner, Arbeitslose und Schwerbehinderte. Erfolgsprämien und Partnerrabatte möglich.

kostenloses Infomaterial gibt es hier


Weiterbildung am IWW (Institut an der FernUni in Hagen).Studiengänge zum Betriebswirt, BWL und Management.

Das Institut für wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung an der Fernuni Hagen ist als selbstständiges Institut der Fernuni Hagen angegliedert und auf die Betriebswirtschaftslehre und das betriebliche Management ausgerichtet. Das IWW verfügt durch mehrere Kooperationsverträge mit Großunternehmen über ausgezeichnete Kontakte zur Wirtschaft und zählt im Bereich der Wirtschaftswissenschaften zu den führenden Instituten in Deutschland. Das Angebot des IWW teilt sich auf in die Bereiche: Intensivkurs, Fachstudium und Aufbaustudium. In dem neunmonatigem Intensivkurs werden dem Zuhöhrer grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre vermittelt und nach erfolgreicher Abschlussprüfung zertifiziert.

In ca. 15 Monaten kann das auf eine größere inhaltliche Breite ausgerichtete Fachstudium mit dem Abschluss  Betriebswirt(in) (IWW) absolviert werden.

Für Personen, die bereits über fundierte betriebswirtschaftliche Grundkentnisse verfügen, können die Abschlüsse des Fachstudiums in einem Aufbaustudium von nur 6 Monaten erwerben.

Kostenloses Infomaterial gibt es hier


 Der Fernuni Vergleich


Seit 1948 haben sich über 750.000 Teilnehmer für die SGD Fernuni entscheiden. Die staatlich anerkannten und geprüften Fernlehrgänge von denen über 200 zur Auswahl stehen, reichen vom Realschulabschluss bis zum Abitur, über die Betriebswirtschaftslehre bis hin zu kreativen und allgemeinbildenden Studiengängen. Die Erfolgsquote spricht für sich! Vielfach ausgezeichnet für Ihre modernen Lehrmethoden schließen 90% der Studierenden Ihr erfolgreich ab.

Besonderheit
Interessenten können das Studium vier Wochen lang kostenlos testen.

Kostenloses Infomaterial gibt es hier

 


 Der Fernuni Vergleich

Seit 1977 bietet das ILS (Institut für Lernsysteme), mit über 200 staatlich anerkannten Fachlehrgängen, jährlich 60.000 Studierenden die Möglichkeit, sich mit staatlichen, öffentlich-rechtlichen und institutsinternen Abschlüssen für den Berufsalltag an einer Fernuni zu qualifizieren und weiterzubilden. Ermöglicht wird dies an sechs Lehrinstituten. Das ILS ist die größte Fernschule in Deutschland und  zeichnet sich zudem durch modernes Lernen, Bestnoten in Absolventenumfragen, sowie modernste Kommunikationsmittel (Online-Studienzentrum) aus.

Kostenloses Infomaterial gibt es hier


Florian Mayer