Realschulabschluss in der Fernschule

Den Realschulabschluss in der Fernschule mit Hauptschulabschluss

Den Realschulabschluss, denn Sie an einer der hier vorgestellten Fernuniversitäten erwerben ist staatlich anerkannt und mit dem eines üblichen Schulabschlusses völlig gleichgestellt. Er ermöglicht Ihnen qualitativ höhere Ausbildungsmöglichkeiten zu bekommen und bringt Sie dem Abitur einen großen Schritt näher.
Am ILS haben Sie zusätzlich die Möglichkeit die Prüfung zum Realschulabschluss an zwei Terminen im Jahr zu machen. So verlieren Sie keine Zeit und können sich weiter Ihrer beruflichen Karriere widmen.

Realschulabschluss Fernschule
TeilnahmevoraussetzungenUm den Realschulabschluss in der verkürzten Zeit von maximal 30 Monaten zu machen, benötigen Sie den Hauptschulabschluss.
StudienbeginnSie können das Fernstudium ganz nach Ihren Wünschen gestalten und damit beginnen wann immer Sie möchten. Ein besonderer Vorteil ist, dass Sie das Studium 4 Wochen lang kostenlos testen können, um sich mit der Materie ersteinmal vertraut zu machen.
StudiendauerDie reguläre Studienzeit des Realabschuss Fernkurs beträgt 30 Monate. Sie können das Studium jedoch auch verkürzen oder verlängern. In diesem Fall kostenlos um 18 weitere Monate.
FörderungDie bekannteste Fördermöglichkeit für den Realabschluss im Fernkurs ist das Schüler BAföG. Der große Vorteil hierbei ist, dass
Sie das Schüler-BAföG nicht zurückzahlen müssen. Weiter Informationen dazu finden Sie in der kostenlosen Studienbroschüre auf den Webseiten der Fernschulen.
WichtigWährend Ihres Studiums haben Sie Zugang zum Online-Studienzentrum. Hier können Sie mit Kommilitonen oder Tutoren rund um die Uhr in Kontakt treten. Außerdem finden die Prüfungsvorbereitungen am ILS direkt am Prüfungsort statt, so dass Ihnen die Angst vor der Prüfung genommen wird.
Kostenlose Studienbroschüre
Um sicher zu gehen, lassen Sie sich kostenlose Studienbroschüren der Fernschulen mit allen nötigen Informationen rund um das Studium zuschicken.
www.ils.de
www.sgd.de
www.fernakademie-klett.de
www.haf.de

Florian Mayer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*