Android App Programmierer Fernstudium

Fernstudium zum Android App Programmierer

Android App Programmierer Fernstudium

Das Android App Programmierer Fernstudium wird sowohl von der SGD Darmstadt als auch vom ILS ( Institut für Lernsysteme ) angeboten. Beide Fernschulen gehören zu den führenden Anbietern für Fernstudiengänge in Deutschland.

Wenn Sie sich nicht sicher sind für welchen Anbieter Sie sich entscheiden sollen, empfiehlt es sich einen Blick in die Studienbroschüren beider Hochschulen zu werfen.

TeilnahmevoraussetzungenGute PC und Windows Kenntnisse, sowie Grundlagen in PHP oder Java.
Studiendauer12 Monate mit einem Arbeitsaufwand von ca. 11 Stunden die Woche. Sollten Sie mehr Zeit benötigen, können Sie das Fernstudium um 6 weitere Monate kostenlos verlängern.
Förderung durch BildungsgutscheinDie Kosten für den staatlich zertifizierten Fernstudiengang Geprüfte/r Android-App-Programmierer/in werden durch die Agentur für Arbeit zu 100 % übernommen.
InhalteJava-Grundlagen als Basis für die Android App-Entwicklung.
Programmierung von Android Applikationen.
Kommunikation von Android Applikationen.
BesonderheitDas ILS bereitet Sie nicht nur auf viele staatliche oder öffentlich-rechtliche Prüfungen vor, sondern nimmt Ihnen auch den lästigen Papierkram für die Anmeldungen ab. So sparen Sie sich Zeit und Nerven. Zu den nationalen und internationalen Zertifizierungsstellen gehören unter anderem:
Die Industrie- und Handelskammern (IHK)
Der Bundesverband für Sekretariat und Büromanagement (bSb).
Der TÜV Rheinland
Cambridge Certificates European Computer Driving Licence (ECDL).
Anbieterwww.ils.de
www.sgd.de

Förderungen im Fernstudium

Wer sich für das App Programmierer Fernstudium interessiert und eine Förderungsmöglichkeit sucht, der hat Glück gehabt. Der Studiengang selbst ist durch die Agentur für Arbeit nach AZWV zertifiziert. Das heißt, dass in bestimmten Fällen das Arbeitsamt Ihre vollständigen Lehrgangsgebühren übernimmt. Gerade für Arbeitssuchende oder Selbstständige ist das eine gute Möglichkeit Geld zu sparen.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Lehrgangsgebühren in Form von Werbekosten in Ihrer Steuererklärung abzusetzen. So können Sie die Kosten auf eine Minimum reduzieren und sich vollständig auf Ihr Fernstudium konzentrieren.

Florian Mayer

Informationen zum C++ Programmierer Fernstudium finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*